Kompetenzen-Anwalt-Bramsche-Kanzlei-Fachanwalt-Arbeitsrecht

KOMPETENZEN

Unsere Kompetenzen auf einen Blick.

Ihr Arbeitsverhältnis wurde gekündigt und Sie möchten sich hiergegen zur Wehr setzen? Beachten Sie: Nach Zugang der Kündigung muss eine Kündigungsschutzklage innerhalb einer Frist von drei Wochen beim Arbeitsgericht erhoben werden. Das Versäumen dieser Frist kann fatale Folgen für Sie haben: Wird die sogenannte dreiwöchige „Ausschlussfrist“ nicht eingehalten, gilt die Kündigung als von Anfang an rechtswirksam.

Ständig und überall werden Verträge geschlossen: Bei dem morgendlichen Brötchenkauf in der Bäckerei, bei dem Gebrauchtwagenkauf von privaten Anbieter_innen, bei dem Kauf einer neuen Waschmaschine über Onlineversandhäuser. So unterschiedlich die Inhalte einzelner Verträge, so vielfältig sind auch mögliche Komplikationen im Zusammenhang mit abgeschlossenen Verträgen.

Am 01.01.2020 betrug der Fahrzeugbestand von Kraftfahrzeugen und Anhängern insgesamt 65,8 Millionen: Mofas, Motorräder, Personen- und Lastkraftwagen, Baumaschinen, Wohnwagen, Pferdetransporter. In Kombination oder im Zusammenspiel mit weiteren Verkehrsteilnehmer_innen, Radfahrer_innen, Jogger_innen, Fußgänger_innen herrscht auf unseren Straßen das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme. Gleichwohl lässt sich leider nicht jeder Unfall vermeiden. Kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie.   

Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten? Mit Zustellung des Bescheids beginnt die zweiwöchige Frist, gegen den Bescheid vorzugehen und Einspruch einzulegen. Gerne beraten wir Sie zu den Erfolgsaussichten eines Einspruchs und werden im Weiteren für Sie tätig.

Wir unterstützen Sie als Beschuldigte_n, aber auch als Geschädigte_n in jeder Phase eines Strafverfahrens. An dieser Stelle möchten wir auf die Stiftung des Deutschen Anwaltsvereins aufmerksam machen: “Contra Rechtsextremismus: Eine Stiftung des Deutschen Anwaltvereins”. Die Stiftung übernimmt die Kosten für die Rechtsberatung und Rechtsvertretung von Opfern rechtsextremistischer oder politisch motivierter Gewalttaten, sofern sie bedürftig sind. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Datenschutz ist wichtiger denn je. Unternehmer_innen stehen vor der Herausforderung, Daten von Bewerbenden, Beschäftigten, Kund_innen und Sonstigen datenschutzrechtskonform zu behandeln und zu pflegen. Wir unterstützen Sie gern.

“Wir sind für Sie da.
Vor Ort, analog und digital.”