Banner-Kanzlei-Anwalt-Datenschutzrecht-Bramsche

Datenschutzrecht.

Datenschutz im Allgemeinen und im Arbeitsrecht.

Datenschutz im Allgemeinen ist wichtiger denn je. Aber auch Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Daten von Bewerbenden, Beschäftigen und ihrer Kundschaft datenschutzrechtskonform zu behandeln und zu pflegen. Dagegen haben Beschäftigte ein berechtigtes Interesse daran, dass ihre Daten nicht missbraucht werden. Wir beraten, unterstützen und vertreten Sie auf dem Gebiet des Datenschutzes. Kontaktieren Sie uns.

Unsere Tätigkeitsfelder im Datenschutzrecht:

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) | Unternehmen | Webseitenbetreibende | Händler_innen | Tracking, Newsletter, Werbemails, Werbung auf Facebook oder Instagram | Integrität und Vertraulichkeit | Informationspflicht bei der Erhebung personenbezogener Daten | Auskunftsrecht der betroffenen Person | Recht auf Berichtigung und Löschung | Recht auf Vergessenwerden | Widerspruchsrecht | Allgemeine Pflichten der Verantwortlichen und Auftragsverarbeiter_innen | Sicherheit personenbezogener Daten | Rechtsbehelfe | Recht auf Beschwerde | Recht auf Schadensersatz | Geldbußen | Sanktionen | Bundesdatenschutzgesetz | Verarbeitung personenbezogener Daten durch öffentliche Stellen | Niedersächsisches Datenschutzgesetz

“Wir sind für Sie da.
Vor Ort, analog und digital.”

Call Now Button